Post aus Korea

Im April 2017 hat eine Gruppe aus Korea unser Heizwerk besucht. Die Besucher waren besonders am deutschen Genossenschaftswesen interessiert. Sie ließen sich ausführlich erklären, warum wir eine Genossenschaft als Rechtsform gewählt haben und welche Vorteile wir dadurch haben. In Zusammenarbeit mit Frau Professor Chungok Koo, von der Seoul Women's University, wurde über unsere Genossenschaft ein Artikel geschrieben, der in dem Fachmagazin, "The Korean Journal of Cooperative Studies", veröffentlicht wurde.

Hier kann man sehen, wie unsere Genossenschaft auf koreanisch geschrieben wird.

Oberrosphe.de Dorfmuseum-Oberrosphe.de

FlaggeUK facebook-logo-png-2-0

Baumschnittannahme

Gartenschnitt

Annahmezeiten von
Oktober bis März:
Samstag 11:00-15:00 Uhr oder nach Vereinbarung

Reinhold Pieh 06423/7455 Ulrich Pfeiffer 06423/7507

Angenommen werden

Baum- und Astschnitt

über 5 cm Durchmesser.

Nicht angenommern

werden:

      Heckenschnitt, Reisig, Laub, Rasenschnitt, Lebensbaum, Thuja, Nadelholzzweige (wenn der zugehörige Stamm nicht mitgeliefert wird), Wurzelwerk, behandeltes Holz, Holz mit Nägeln, Spanplatten.

Bioenergiehof v. d. Tannen

Ich auch!

Wir freuen uns über jedes
neue Mitglied.

Informiere Dich jetzt!

couch

Bioenergiedorf-DVD

Partner

CO2 Einsparung

(nur Photovoltaik)

tabelle_01

tabelle_02